om13 - release18

openmind #om13
Challenge accepted.

Referenten
Michael Seemann
Programm
Tag Samstag - 2013-08-24
Raum Raum 1
Beginn 14:00
Dauer 01:00
Info
ID 225
Veranstaltungstyp Vortrag
Track politiktheorie
Sprache der Veranstaltung deutsch

Was ist eigentlich Plattformneutralität?

Ich möchte die definitorischen Probleme der Plattformneutralität aufzeigen und verschiedene Vorschläge liefern, wie man die Plattformneutralität nachhaltig definieren kann, um sie als politisches Handlungskonzept zu verwenden.

Aufbauend auf die Forderung der Netzneutralität stellte ich vor einigen Jahren die Forderung der Plattformneutralität als mögliche politische Leitidee der digitalen Generation vor. Plattformneutralität soll gegenüber den Diensteanbietern, dem Staat und dem ökonomischen System diskriminierungsfreie Infrastrukturen einfordern.

Das Konzept hat bei den Piraten einigen Anklang gefunden, jedoch ist die definitorische Ausgestaltung weiterhin dünn geblieben. Nicht zu letzt die Erklärungsnot und die Uneinigkeit innerhalb der Netzszene, die sich derzeit bei dem Kampf gegen Drosselkom und für Netzneutralität manifestiert, zeigt, dass es nicht reicht, eine vage Vorstellung von dem Ziel seiner Forderungen zu haben. Um aber das Konzept der Plattformneutralität mit Leben füllen zu können, müssen wir sehr genau wissen, wovon wir reden. Dafür sind einige kniffelige Fragen zu beantworten:

  1. Was definieren wir als Plattform und was nicht? Welche Eigenschaften muss sie aufweisen, was muss sie leisten und wo verlaufen die Grenzen des Plattformbegriffs?

  2. Was ist eigentlich Neutralität? Die totale Gleichbehandlung, die Gleichstellung, die Blindheit gegenüber Unterschieden, oder nur Blindheit gegenüber bestimmten Unterschieden? Und was davon ist überhaupt praktisch umsetzbar?

  3. Wie kann Plattformneutralität überhaupt implementiert werden? Welche Strukturen sind dafür notwendig und wie könnte eine Implementation aussehen, welche Seiteneffekte könnten auftreten?

Ich möchte in meinem Vortrag verschiedene Konzepte und Ideen versammeln, die dabei helfen können, den Begriff "Plattformneutralität" mit Inhalt zu füllen und daraus eine oder mehrere mögliche Definitionen ableiten.