om13 - release18

openmind #om13
Challenge accepted.

Referenten
Jan-Paul Stich
Lore Mroz
Programm
Tag Samstag - 2013-08-24
Raum Raum 3
Beginn 17:00
Dauer 01:00
Info
ID 221
Veranstaltungstyp Vortrag
Track kommunikation
Sprache der Veranstaltung deutsch

Kommentarspalten abschalten!

Onlinekommunikation, Höflichkeit und Trollmanagement

Kommentarspalten abschalten!

Onlinekommunikation, Höflichkeit und Trollmanagement

"Wir erschaffen eine Welt, in der jeder Einzelne an jedem Ort seine oder ihre Überzeugungen ausdrücken darf, wie individuell sie auch sind, ohne Angst davor, im Schweigen der Konformität aufgehen zu müssen." - John Perry Barlow, Unabhängigkeitserklärung des Cyberspace

Als das Internet noch jung war, herrschte große Euphorie. Endlich sollten alle, unabhängig von Wohlstand, Macht oder Bildung miteinander auf Augenhöhe diskutieren können. Heute denken die Betreiber eines Blogs wie netzpolitik.org schon mal öffentlich darüber nach, die Kommentarfunktion zu schließen. Helga Hansen (hanhaiwen) macht wegen Übergriffigkeit direkt dicht, und in den Kommentaren von Weltonline entsteht der Eindruck, es würden sich immer nur die selben fünf Trolle unter verschiedenen Usernamen beschimpfen. Auch auf den Websites etablierter Printmedien wird über Moderation oder Abschalten der Kommentare diskutiert. Aber was läuft da eigentlich falsch? Wir versuchen, das Problem aus kommunikationstheroetischer Sicht anzugehen. Wer redet in den Kommentaren mit wem? Wer bricht welche Regeln, wo wird aneinander vorbei kommentiert? Und welche Strategien gibt es, um mit dem Dilemma umzugehen?